Elektrostatik

Hohe Entladeleistung über gesamte Breite bringt maximale Prozesssicherheit

Die jetzt auch als 18 kV verfügbaren Entladestäbe iONstream 4.0 des Schweizer Anbieters Hildebrand Technology sind neu durchgängig mit leistungsfähigen Wolframelektroden bestückt. Durch die platzsparende Integration der Hochspannungserzeugung erfolgt der Entladungsvorgang über die gesamte Stablänge ohne «Totzone». Das verbessert die Effizienz sowie die Wirtschaftlichkeit in den Anwendungen der verarbeitenden Industrie. Den Konstrukteuren eröffnen sich dank der kompakten Bauform vielfältige Möglichkeiten für die flexible Platzierung der Entladestäbe in bestehende und künftige Produktionsanlagen.

Gema Switzerland GmbH, CH-9015 St. Gallen www.gemapowdercoating.com Auf der K: Halle 10, Stand G20