ICE Vorschau

Aus Herausforderungen vielversprechende Chancen machen

Die ICE Europe 2019 findet vom 12. – 14. März 2019 in den Hallen A5 und A6 auf dem Gelände der Messe München statt. Die CCE International 2019 wird parallel in der Halle B6 durchgeführt. «Die Converting-Industrie befindet sich zurzeit in einem herausfordernden Spannungsfeld: Auf der einen Seite die steigende
Nachfrage nach nachhaltigen Produkten und strengere regulatorische Anforderungen, wie z. B. neue Gesetzesvorlagen. Auf der anderen Seite der Wunsch der Konsumenten nach individualisierten und hochwertigen Produkten und Verpackungen sowie die fortschreitenden Entwicklungen und neuen Möglichkeiten, die die Industrie 4.0 bietet», erklärt Liljana Goszdziewski, Messedirektorin der ICE Europe, im Namen des Veranstalters Mack Brooks Exhibitions. «Die diesjährige ICE Europe ist eine wichtige Plattform für sämtliche Branchenvertreter, bestmögliche Wege zu finden, dass diese Herausforderungen zu vielversprechenden Chancen werden», so Liljana Goszdziewski weiter.